Vorteile der Skammel Solutions TTU

 

Modularer Aufbau:


Der Aufbau der Multi Purpose Platine in unser Telematic Transceiver Unit ist modular mit steckbaren Anschlüssen. Dies ermöglicht uns das Gerät optimal nach Ihren Bedürfnissen zu konfigurieren. So können wir unsere TTU zum Beispiel einfach mit internen oder externen Antennen verbinden. Sollte keine LTE-Internet-Verbindung bestehen, werden die anfallenden Fahrzeugdaten zwischengespeichert und bei nächster Gelegenheit mit übermittelt. Auch lassen sich auf Wunsch Akkus einsetzen um den Betrieb ohne externe Stromquelle über viele Tage zu gewährleisten. Die TTU arbeitet extrem stromsparend und fährt im inaktiven Zustand komplett herunter solange bis ein frei konfigurierbarer kundenspezifischer Timer über unsere integrierte hochpräzise Real Time Clock (rtc) ein Wake-Up-Signal emittiert.

Für den Fall dass der kabelgebundene (ergo potentiell invasive) Zugriff auf die Fahrzeugelektronik inadäquat ist, dann liest die kontaktlose Clamp an unserer Skammelbox alle Fahrzeugdaten garantiert unidirektional aus. Somit ist auch sichergestellt, dass Hardware und Software keine Informationen an die Fahrzeugelektronik weitergeben und eine Beeinflussung der Fahrzeugsysteme ist physikalisch ausgeschlossen.

Der modulare Aufbau ermöglicht, dass exakt die individuelle Peripherie eingebunden werden kann, die Sie für Ihr aktuelles Projekt benötigen.

 

 

Individuelles Gehäuse:


Das Gehäuse wird ebenso individuell für Ihr Projekt gefertigt. Gilt es besondere Ansprüche zu erfüllen, zum Beispiel im erweiterten Temperaturbereich oder um Exposition mit Feuchtigkeit oder UV-Strahlung, dann erhalten Sie Ihre TTU im custom-made Gehäuse selbstverständlich in der richtigen ISO Schutzklasse. Stabile und geschützte Konnektoren auf der Platine sorgen zudem im Bedarfsfall dafür, dass Ihre TTU auch bei Heavy-Duty-Anwendungen wie in Bauwesen, Land- und Forstwirtschaft ausreichenden vor Stößen und Erschütterungen geschützt ist. Ihre maßgeschneiderte Hardware lässt sich deshalb ganz nach Ihren Anforderungen einfach am Fahrzeug installieren, innen so wie außen oder an Anbaugeräten und Trailern.

 

 

Schlanke Datenübertragung:


Bei einer Standard Telematiklösung können jeden Tag mehr als 5GB Fahrzeugdaten anfallen. Von diesem Datenvolumen wird oftmals nur ein Bruchteil benötigt. Unserer Telematic-Transceiver-Unit filtert selbstverständlich automatisch nach den gängigen Protokolldaten j1939, FMS, n2k direkt auf der Box. Darüber hinaus lassen sich auch kundenspezifische Protokolle sofort auf der TTU filtern, zum Beispiel nach nativen CAN-IDs oder PGNs. Um die Verbindungskosten und den Stromverbrauch noch weiter zu senken, lässt sich die Datenübertragung auch komplett eventbasiert steuern. Dann ruht die Unit im Stand-bye-Betrieb bis ein frei wählbarer Trigger das Gerät aufweckt. Die Möglichkeiten sind fast grenzenlos.

 

 

Selbst entwickelte Firmware:


Unsere eigens entwickelte Firmware lässt jedes vorstellbare Maß an Anpassung zu. Wir freuen uns auch Ihr individuelles Projekt umzusetzen. Unser embedded System wird speziell für Ihre Anforderung konfiguriert.

 

 

Zugriff auf die erfassten Daten: schnell, sicher und komfortabel


Die erfassten Fahrzeugdaten werden von den TTUs verschlüsselt an unsere eigenen deutschen Server übermittelt, somit haben wir volle Kontrolle über Datenschutz und Datensicherheit.

Mit unserem innovativen Web Front End bieten wir Ihnen auch eine umfangreiche Konfigurationsoberfläche. Damit können Sie bequem Ihre Skammel Solutions Telematik Transceiver Units einrichten, verwalten und konfigurieren. Ebenso sind das GPS-Tracking der Boxen, die Einrichtung von Filtermechanismen und individualisierte Auswertungen bereits möglich.

Für alle weiterführenden Anwendungen erhalten Sie selbstverständlich Zugriff auf unseren leistungsstarken API. Beim Design der Skammel Solutions Telematik Programmierschnittstelle haben wir uns höchste Anforderungen in puncto Entwicklerfreundlichkeit, Flexibilität und Robustheit gesetzt. So gelingt Ihnen simpel die Integration und sie können die erfassten Daten in Ihrer eigens entwickelten Protokollauswertung, FMS, Logistiklösung oder aufwendigeren Analysesystemen beliebig weiter verarbeiten.

 

 

Alles aus einer Hand:


Die Planung, die Hardware-, die Firmware-Entwicklung, das Gehäusedesign und die Serverstruktur stammen alle aus einer Hand. So können wir uns direkt, schnell und unkompliziert zwischen den einzelnen Departments abstimmen. Skammel Solutions erfüllt Ihr Projekt in mittelständischer Größenordnung umfassend eigenständig und die gesamte Wertschöpfungskette verbleibt in Deutschland.

Projekte mit größerem Umfang realisieren wir mit Unterstützung unseres großes internationalen Partnernetzwerks ebenso schnell und kosteneffizient.

Durch unsere jahrelange Erfahrung mit dem Umsetzung von kundenspezifischen Projekten bieten wir Ihnen für jeden Maßstab ein breites Spektrum an Know How und finden auch bei kniffeligen Fällen eine wirtschaftliche Lösung.

 

 

Zurück zur Telematik-Hauptseite